Weihnachtsgrüße

Liebe Clubmitglieder,

wir stehen am Ende eines außergewöhnlichen Jahres. Das Coronavirus hat tief in unsere gewohnten Abläufe eingegriffen. Davon ist auch unser Vereinsleben nicht verschont geblieben.

So mussten bereits die Arbeiten zur Vorbereitung unserer Anlage verschoben werden, und das lang erwartete Saisoneröffnungs-Turnier fiel ganz aus. Zum Glück durfte dann Anfang Mai, allerdings unter erheblichen Einschränkungen, der Trainingsbetrieb aufgenommen werden.

Wir möchten allen ganz herzlich dafür danken, dass sie die vielfältigen Einschränkungen hingenommen haben und dem Verein in diesem schwierigen Jahr treu geblieben sind. Ihnen und Ihrer Familie wünschen wir ein frohes und besinnliche Weihnachtsfest und alles Gute für das Jahr 2021. Bleiben Sie gesund!

Mit sportlichen Grüßen
Der Vorstand

 

Gelungener Saisonabschluss in Corona-Zeiten

Das Saison- Abschlussturnier am 11.10.2020 war aufgrund der Corona-Situation nach der Tennisnacht im Februar erst die 2. interne Veranstaltung in 2020. Der Einladung des Sportwartes zum offiziellen Ausklang der Freiluftsaison unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln folgten zahlreiche Aktive und Zuschauer. Bei sehr guten äußeren Bedingungen wurden Thomas Kienel und Heike Jürgensen nach 3 Einzel-, Doppel- bzw. Mixedrunden Punktbeste und sicherten sich die obligatorischen Balldosen für den Tagessieg. Anschließend wurde wiederum unter Beachtung der Corona-Verhaltensregeln beim gemeinsamen Grillen das Tennisjahr verabschiedet.

Mit sportlichen Grüßen

Der Sportwart

Freundschaftsspiel der Herren 60 gegen Bad Lauterberg

„Nochmals besten Dank für den gestrigen Tag. Meine Kollegen waren alle sehr begeistert, es hat Ihnen ausgesprochen gut gefallen, was mehrfach in den Gesprächen im Auto betont wurde und in der Nachlese bei uns im Club. ….“

so kommentierte der 1. Vorsitzende des TC Bad Lauterberg Gero Fröhlich den Besuch seiner erweiterten Herren-60-Mannschaft am 19. September 2020 auf unserer Anlage in Barnstorf.

Nach 6 Einzel- und 3 Doppel-Spielen hatten sich unsere Herren 60 zwar klar durchgesetzt. Das tat dem anschließenden gemütlichen Beisammensein bei Gegrilltem, kühlen Getränken und angeregten Gesprächen – natürlich unter Beachtung der Corona-Verhaltensregeln – keinen Abbruch.

Alle Beteiligten freuen sich schon heute auf den Gegenbesuch in Bad Lauterberg im nächsten Jahr – hoffentlich dann wieder unter „normalen“ Bedingungen.

Die Anlage ist wieder zur Nutzung  unter Auflagen freigegeben

Unsere Tennisanlage kann jetzt wieder unter der Einhaltung der aktuell geltenden Hygiene- und Abstandsvorschriften genutzt werden.

Der Vorstand hat die Club-Mitglieder per Mail entsprechend informiert. Die Hygiene-Regeln sind gut sichtbar auf dem Vereinsgelände ausgehängt.

Wir wünschen allen Tennisbegeisterten trotz der Einschränkungen viel Spaß auf dem Platz.

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand

Achtung: sofortige Sperrung der Tennisanlage

 

Liebe Clubmitglieder,

die Stadt Wolfsburg hat aufgrund der aktuellen Corona-Situation nunmehr auch die Schließung der vereinseigenen Sportanlagen angeordnet. Damit ist auch unsere Tennisanlage ab sofort gesperrt.

Die angesetzten Termine zur Ableistung der Arbeitsstunden werden bis auf weiteres verschoben.

Der Vorstand wird Sie informieren, sobald die Arbeitsstunden abgeleistet werden können.

 

Mit sportlichen Grüßen

Tennisclub „Am Hagen“ e. V. 

Der Vorstand

(Stand: 18.03.2020)